E-MAIL: jasper.vondetten@de.Andersen.com

TELEFON: +49 30 920314 521

AUSBILDUNG

  • Studium der Rechtswissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Université de Lausanne
  • Sprachen: Deutsch, Englisch

Dr. Jasper von Detten

Rechtsanwalt / Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Partner – Berlin

Dr. Jasper von Detten ist spezialisiert auf die Bereiche privates Baurecht, Architekten- und Ingenieurrecht sowie Vergaberecht. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte liegen auf den Gebieten des EU-Beihilfen- und Zuwendungsrechts sowie des IT- und Telekommunikationsrechts.

Dr. von Detten berät private, als auch öffentliche Auftraggeber und Auftragnehmer rund um die Themen Planen und Bauen. Dazu zählt unter anderem die Gestaltung von Bau-, Planer- und Projektsteuerungsverträgen, die Beratung zu Rechtsfragen der VOB und HOAI, sowie die gerichtliche Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen und die Anwendung von Streitvermeidungs- und beilegungsmaßnahmen. Er berät ferner bei der Strukturierung, Vorbereitung und Durchführung öffentlicher Ausschreibungs- und Vergabeverfahren, zuletzt häufig in Digitalisierungsprojekten.

Dr. von Detten studierte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena sowie in Lausanne (Schweiz) und arbeitete anschließend bis 2009 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an dem Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Europarecht, Völkerrecht und Internationales Wirtschaftsrecht. Nach dem Rechtsreferendariat u. a. mit Stationen in Erfurt und Singapur war er ab 2012 zunächst als Rechtsanwalt in der Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek in Frankfurt/Main tätig sowie ab 2014 in der Berliner Baurechtsboutique [GGSC]. Seit 2018 ist er für Andersen am Standort Berlin tätig.